Dräger Helm-Wettbewerb: Die Helmübergabe

Die offizielle Helmübergabe durch die Firma Dräger fand am 04.04.2014 bei uns im Gerätehaus statt. Als Gäste konnten wir an diesem Abend zwei Mitarbeiter von der Firma Dräger, unseren Bürgermeister, unseren stellvertretenden Gemeindewehrführer, einige Ehrenmitglieder unserer Wehr und drei Kollegen von der Presse begrüßen.
Auch von unseren aktiven Kameraden konnten wir einige Partner willkommen heißen.

Nach der Begrüßung aller Anwesenden durch unsere Wehrführerin,hatten Nicolai Gaeding und Lisa Aulmann von der Firma Dräger das Wort: „Alle anderen Wehren waren vom Personal und Fuhrpark her wesentlich größer als Ihr. Ihr habt bewiesen, wie man als überschaubare Truppe einer Dorfwehr Unglaubliches bewerkstelligen kann. Der HPS 7000 ist der Ferrari unter den Feuerwehrhelmen und wird Euch eine Menge Spaß bereiten – Ihr habt Sie Euch redlich verdient."
Auch unser Bürgermeister Nils Kuhnke und unser stellvertretende Gemeindewehrführer Ronald Dedert gratulierten uns zu unserem Gewinn und lobten ausdrücklich unseren Zusammenhalt in der Wehr, sowie dass wir es geschafft haben, nicht nur unsere Wehr, den Helm, die Firma Dräger, sondern Aukrug in ganz Norddeutschland und darüber hinaus bekannt gemacht haben.
Nach den Worten der Gäste ging es dann zum lecker schmeckenden Essen über, bevor dann noch einige Fotos für die Presse gemacht wurden. Danach wurde noch bis tief in die Nacht unser 2. Platz bei der "Helmparty" gefeiert.


  • Helmuebergabe_1_KielerNachrichten_Saric
  • Helmuebergabe_2_Landeszeitung_Kuehl
  • Helmuebergabe_3_HolsteinischerCourier_Boege
  • Helmuebergabe_4
  • Helmuebergabe_5
  • Helmuebergabe_6
  • Helmuebergabe_7
  • Helmuebergabe_8
  • Helmuebergabe_9