Passives Mitglied

Freiwillige Tätigkeiten und die Ausübung von Ehrenämtern sind heute mehr denn je ein unverzichtbarer Bestandteil unserer dörflichen Gemeinschaft. Leider ist dies heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr.

Der aktive Dienst in einer freiwilligen Feuerwehr kann zum Teil auch Zeitaufwändig sein, weswegen es sicherlich nicht jedem möglich ist, die ortsansässige Wehr aktiv zu unterstützen. Wenn Sie sich daher aus privaten, beruflichen, gesundheitlichen oder sonstigen Gründen nicht aktiv beteiligen können oder wollen, sich aber gerne mit der Böker Wehr solidarisch zeigen möchten, dann besteht die Möglichkeit, unsere Arbeit als passives Mitglied zu unterstützen.

Schon für einen jährlichen Mindest-Mitgliedsbeitrag von 10 Euro unterstützen Sie uns. Über darüberhinausgehende Beiträge oder Spenden freuen wir uns selbstverständlich auch sehr.

Wenn Sie Fragen haben, nutzen Sie einfach das Kontaktformular , oder sprechen einfach jemanden von uns an.